Die Sportzahnmedizin befasst sich mit den Auswirkungen von Zähnen und Kiefer auf das sportliche Leistungsvermögen. Bereits kleine Fehlstellungen des Kiefers, unharmonische Zahnkontakte, nicht verträglicher Zahnersatz oder Zahnbettentzündungen können zu mentalem Stress, einer falschen Körperhaltung und physischer Leistungsschwäche führen. Im Fokus der Sportzahnmediziner stehen Funktion und Traumatologie, sowie Leistungssteigerung. Bei vielen Sportarten kann durch eine professionelle sportzahnmedizinische Betreuung eine deutliche Leistungssteigerung erzielt werden. MINQ recherchiert Spezialisten für dieses Fachgebiet für Ärztelisten.

Ärzte aus diesem Bereich, die sich angesprochen fühlen und von uns noch nicht kontaktiert worden sind, können sich gerne hier kostenlos registrieren.