Die Fachklinik Ichenhausen ist u.a. seit 1997 zertifizierte Parkinson-Fachklinik. In einem Beitrag der Augsburger Allgemeinen Zeitung wird auf die Expertise von Joachim Turner verwiesen, der im Rahmen der MINQ-Ärzterecherche als  empfohlener Arzt für Parkinson ermittelt wurde.

“Dr. Joachim Durner, Chefarzt der Abteilung Neurologie der Fachklinik Ichenhausen, ist wiederholt zu einem der besten Ärzte Deutschlands im Bereich „Parkinson“ gewählt worden. Im aktuellen Magazin „Focus Gesundheit – Juli/August 2016“ wurde der Facharzt für Neurologie von Patienten und Kollegen zu einem der Top-Mediziner auf seinem Gebiet ernannt.”

Weiter geht der Beitrag auf die besondere Recherchemethodik von MINQ ein, die auf mehreren unabhängig voneinander erhobenen Recherchesträngen beruht. “Das renommierte Recherche-Institut MINQ (MUNICH INQUIRE MEDIA), das bereits seit vielen Jahren die Top-Mediziner für den Focus ermittelt, befragte im Auftrag des Magazins über mehrere Monate Mediziner aus ganz Deutschland nach dem Fachkönnen ihrer Kollegen. Im Zentrum der Befragung standen die Fragen: ‘Von wem würden Sie sich selbst behandeln lassen?’ Weiterhin flossen auch Meinungen von Patienten in die Expertenliste ein. Dazu befragte das Rechercheinstitut unter anderem Patientenverbände und Selbsthilfegruppen und ließ auch Internetbewertungen aus seriösen Foren in die Liste einfließen. Nur Ärzte mit überdurchschnittlich vielen Empfehlungen sind in der aktuellen Ärzteliste aufgeführt.” MINQ wertet außerdem die Publikationen eines Arztes der letzten fünf Jahre aus. Für den Bereich “Parkinson” ermittelt MINQ außerdem die Häufigkeit, mit der ein Arzt seine Patienten zur Teilnahme an Studien verhilft. Die Untersuchung weist außerdem das besondere Behandlungsspektrum eines Mediziners aus.  Im Fall von Parkinson ermitteln wir, ob der Arzt als besonderen Schwerpunkt Behandlungen mit “tiefer Hirnstimulation”, “experimentelle Therapien”, “Logopädische- oder Sprachtherapien” oder “Psychotherapien” vornimmt.

Insgesamt wurden in der diesjährigen Aufstellung von MINQ 34 besonders empfohlene Parkinson-Spezialisten ermittelt. Insgesamt wurden Ärzte aus rund 60 Fachbereichen für die FOCUS Publikation „Deutschlands Top-Ärzte“ recherchiert.  Zum vollständigen Artikel in der Ausburger Allgemeinen

“Mittlerweile hat sich die Ärzteliste zu einem gefragten Orientierungsmedium für Patienten entwickelt, die auf der Suche nach ausgewiesenen Experten sind. Es ist für mich eine große Ehre, erneut zu den deutschen Top-Medizinern zu zählen. Mein Team und ich werden uns aber auf unseren Lorbeeren nicht ausruhen und weiterhin unser oberstes Ziel verfolgen, durch qualitativ hochwertige Medizin die Gesundheit unserer Patienten zu verbessern.”

Dr. Joachim Durner

Chefarzt der Abteilung Neurologie der Fachklinik Ichenhausen, Zitat Augsburger Allgemeine