Jedes Jahr erscheint in dem Sonderheft Focus-Gesundheit die Spezial-Ausgabe „Focus Ärzte-Liste“. Es werden die bundesweit besten Ärzte in unterschiedlichen medizinischen Fachdisziplinen genannt und  eine Übersicht über die führenden Spezialisten für verschiedene individuelle Erkrankungen aufgeführt.

Die “Frankfurter Neue Presse” berichtet am 13.07.2016: Professor Ernst Hanisch aus Langen ist auf der Focus-Ärzteliste vertreten, als Chirurg, “der sehr häufig und erfolgreich chirurgische Eingriffe im Bauchbereich vornimmt. Dabei konzentriert er sich auf minimal invasive Operationen, die nur kleine Schnitte erfordern.”

Auf der Suche nach den besten Ärzten Deutschlands werden von dem unabhängigen Recherchebüro MUNICH INQUIRE MEDIA (MINQ) große Umfragen bei Patienten, Selbsthilfegruppen, Oberärzten und niedergelassenen Medizinern durchgeführt, welche dann in Zusammenarbeit mit medizinischen Fachgesellschaften und Berücksichtigung wissenschaftlicher Publikationen zu einer abschließenden Bewertung führen. FOCUS publiziert die Recherchenergebnisse von MINQ seit vielen Jahren.

“Bei der Auswahl von Professor Hanisch, Chefarzt der Abteilung für Viszeral- und Thoraxchirurgie an der Asklepios Klinik Langen, als einen der besten Bauchchirurgen aus dem Rhein-Main-Gebiet haben verschiedene Kriterien bei der Bewertung des Magazins eine Rolle gespielt. Er wird häufig von Patienten empfohlen. Hervorgehoben wird auch die Tatsache, dass er Bauch-Operationen sehr häufig macht und somit auf die Erfahrung von hunderten solcher Eingriffe zurückgreifen kann.”

Zum vollständigen Bericht