Typ-1-Diabetes ist die häufigste Stoffwechselerkrankung im Kindes- und Jugendalter. Die Anzahl der Erkrankten nimmt weiter zu. Heute erkranken jährlich doppelt so viele Kinder an Typ-1 Diabetes als noch vor 15 Jahren. Die Patienten werden immer jünger. MINQ recherchiert aktuell bundesweit Experten und Einrichtungen, die sich auf die Behandlung von Kindern mit Diabetes spezialsiert haben.
Hierzu werden Peer-review-Interviews mit Klinikärzten sowie niedergelassenen Ärzten geführt. Zudem werden Selbsthilfegruppen und Patientenverbände befragt.
Die Ergebnisse der Recherchen erscheinen in Form einer Ärzteliste im März 2019 in FOCUS Diabetes.