g

Recherche März - April 2016

Hernien

Was wir untersuchen

Leistenbrüche und weitere Hernien
Hernienoperationen gehören zu den häufigsten operativen Eingriffen in der Medizin. Neben den klassischen Leistenbrüchen behandeln Hernienchirurgen auch Schenkelhernien und komplexere Brüche wie Narben-, Nabel- oder Zwerchfellhernien. Rund die Hälfte der hernienchirurgischen Eingriffe erfolgt in Deutschland inzwischen in minimal-invasiver Technik.
Untersucht werden alle Bereiche der Hernienchirurgie und die persönlichen Schwerpunkte der Experten. Dabei interessiert insbesondere, wieviele Eingriffe in offenen Verfahren (Lichtenstein und Shouldice) und in minimal-invasiver Technik (TEP und TAPP) durchgeführt werden.
Sollten Sie als Viszeralchirurg noch nicht von uns kontaktiert worden sein, können Sie sich gerne kostenlos registrieren.

Neuregistrierung für Ärzte

Alle Ärzte können sich kostenlos und unverbindlich in der MINQ-Ärztedatenbank anmelden. Sie sind dann automatisch in unserem Recherchepool und werden bei künftigen Arztrecherchen von uns kontaktiert.

Fragen zur Recherche? Schreiben Sie uns

2 + 15 =