g

Recherche Oktober - Dezember 2015

 

 

Andrologie

Männermedizin im Blickfeld

Neben altersbezogenen Hormonstörungen bei Männer spielt in der Andrologie das Thema Fruchtbarkeit eine zentrale Rolle. In der operativen Therapie stehen mikrochirurgische Eingriffe zur Spermagewinnung und Vasektomien an vorderster Stelle. Bei den konservativen Therapien ist die Fertilität des Mannes das dominierende Thema.

Die Recherche der Experten ist inzwischen abgeschlossen. Derzeit läuft die Auswertung der Fragebögen und Interviews aus den Bereichen Dermatologie, Urologie und Endokrinologie. Die bundesweit besonders empfohlenen Andrologen beteiligten sich komplett an der Umfrage.

Sollten Sie noch nicht von uns kontaktiert worden sein, können Sie sich gerne kostenlos registrieren. Die MINQ-Redakteure kontaktieren ganzjährig niedergelassene Ärzte und Kliniker.

Neuregistrierung für Ärzte

Alle Ärzte können sich kostenlos und unverbindlich in der MINQ-Ärztedatenbank anmelden. Sie sind dann automatisch in unserem Recherchepool und werden bei künftigen Arztrecherchen von uns kontaktiert.

Fragen zur Recherche? Schreiben Sie uns

11 + 2 =